«

»

Apr 06 2014

Saturnmond versteckt Ozean unter seiner Oberfläche

Neue Daten bestätigen die These von Wissenschaftlern, dass sich unter der Oberfläche des Saturn-Mondes Enceladus ein Ozean auf flüssigem Wasser befindet und lassen zugleich die Vermutung zu, dass sich dort Leben entwickelt haben könnte. Neue Daten der Raumsonde Cassini der US-Raumfahrtbehörde NASA zeigen jetzt, dass es sich sogar um einen kleinen Ozean handelt, der sich unter der Eisdecke des mit 504 Kilometer Durchmesser sechstgrößten Trabanten des Ringplaneten erstreckt.

Weiterlesen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Nach oben