Schlagwort-Archiv: ESA

Feb 03 2015

Lander Philae – Warten auf ein Lebenszeichen

Am 15. November 2014 um 1.36 Uhr war Philaes Batterie nach einer dreifachen Landung und mehr als 56 Stunden wissenschaftlicher Arbeit erschöpft. Nun wartet das Team darauf, dass der Lander auf der Kometenreise Richtung Sonne wieder genügend Energie erhält, um sich zurückzumelden. „Die größte Wahrscheinlichkeit besteht im Mai, dass wir in Kontakt mit Philae treten können“ …

Weiterlesen »

Jan 16 2015

Über elf Jahre verschollener Mars-Roboter „Beagle 2″ entdeckt

Wie die Europäische Weltraumbehörde ESA am Freitag mitteilte, hat eine Sonde der US-Raumfahrtbehörde NASA Bilder des verschollenen britischen Landeroboters „Beagle 2″ gemacht. Die seit Ende 2003 auf dem Mars vermisste Landeeinheit, die Teil einer ESA-Marsmission war, ist auf dem Weg zu unserem Nachbarplaneten damals spurlos verschwunden und galt bis heute als vermisst. Nach seiner Trennung …

Weiterlesen »

Feb 21 2014

Europa startet die Suche nach einer zweiten Erde

ESA schickt Planetenjäger ins All Außerhalb unseres Sonnensystems haben Wissenschaftler bisher mehr als tausend Planeten entdeckt. Weitere 3.800 Kandidaten für solche Exoplaneten sind aktuell noch bekannt. Auf einen Planeten, der unserer Erde ähnlich ist, sind die Astronomen jedoch noch nicht gestoßen. Das soll sich laut der Europäischen Weltraumagentur ESA aber ändern. Mit dem Exoplaneten-Späher „Plato“, …

Weiterlesen »

Nov 28 2013

Komet ISON auf dem Weg zur Sonne

Komet ISON auf dem Weg zur Sonne Mehrere Observatorien beobachtet den Kometen ISON bei seiner größten Annäherung an die Sonne. Aufnahmen des NASA’s Solar Terrestrial Relations Observatory and the ESA/NASA Solar and Heliospheric Observatory

Jul 11 2013

„Hubble“ entdeckt Blauen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems

Blauer Planet außerhalb unseres Sonnensystems ähnelt nur äußerlich unserer Erde Weltraumteleskop „Hubble“ entdeckt außerhalb unseres Sonnensystems einen blauen Planeten, auf dem es mit 1000 Grad Celsius wesentlich wärmer sein soll, als auf unserer Erde. Außerdem herrschen auf dem Gasplaneten Winde mit erstaunlichen Geschwindigkeiten von 7000 Stundenkilometern. Sein Anblick erinnert jedoch stark an unsere Erde aus …

Weiterlesen »

Jun 20 2013

Auf der Venus toben Superstürme heftiger als je zuvor

Innerhalb weniger Jahre hat die Windgeschwindigkeit in der Atmosphäre der Venus stark zugenommen Wie ein Team um Igor Khatuntsew vom Moskauer Weltraumforschungsinstitut im Fachjournal „Icarus“ veröffentlichte, haben sich die Windgeschwindigkeiten auf unserem Nachbarplaneten Venus innerhalb weniger Jahre von 300 km/h auf 400 km/h erhöht. Dass sich dabei die Atmosphäre schneller dreht, als die Venus selbst, …

Weiterlesen »

Nach oben