«

»

Apr 19 2013

Der Quastenflosser – Ein lebendes Fossil

Das Erbgut des Quastenflossers gewährt Einblicke in die Evolution der Landwirbeltiere

Gefundene Versteinerungen zeigen häufig bizarre Fischarten, die längst ausgestorben sind. Das dachte man auch von einer Gruppe fossiler Knochenfische, die seltsame Flossen besaßen, die eine Ähnlichkeit mit Beinen hatten. Die Vermutung lag nahe, dass Verwandte dieser sogenannten Quastenflosser zu den Vorfahren der Landtiere gehörten. Die Sensation folgte dann im Jahr 1938.

Zum Artikel von Bild der Wissenschaft vom 17.04.2013…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Nach oben