Monatsarchiv: Mai 2013

Mai 31 2013

Beweis für die Existenz von früheren Flüssen auf dem Mars

Kieselsteine sind der bislang beste Beweis für die Existenz von früheren Flüssen auf dem Mars In der Entdeckung von Flusskieseln auf dem Roten Planeten sehen Wissenschaftler den bislang besten Beweis für die Existenz von früheren Flüssen auf dem Mars und damit möglicherweise auch die Grundlage für Bedingungen, die Leben ermöglicht haben könnten. Die Kieselsteine auf …

Weiterlesen »

Mai 30 2013

Wonnemonat Mai zu kühl und zu regenreich

Der regenreiche und viel zu kühle Wonnemonat Mai schlägt nicht nur aufs Gemüt, sondern hat auch wirtschaftliche Folgen. Einem Bericht von Spiegel-Online zufolge ist das kalte und regnerische Wetter im Wonnemonat Mai nicht nur nervig für die Menschen und legt sich auf das Gemüt, sondern hat auch wirtschaftliche Folgen. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen verzeichnen die …

Weiterlesen »

Mai 24 2013

Deutschland will Vorreiterrolle im Tiefseebergbau übernehmen

Deutschland sucht tief im Meer nach Rohstoffen Auf dem Grund des Meeres liegen wertvolle Schätze, die helfen könnten, den wachsenden Rohstoffbedarf auf der Erde zu decken. Die Rede ist hier von Mangan, Kupfer oder Nickel, das hier in Form von Knollen auf dem Meeresgrund in Tiefen von bis zu 6000 Metern liegt. Doch der Tiefseebergbau …

Weiterlesen »

Mai 18 2013

Greller Lichtblitz am Mond

Meteorit schlug mit einem grellen Blitz auf den Mond Wie die US-Raumfahrtbehörde NASA mitteilte, schlug in der Nacht zum Freitag ein Meteorit auf dem Mond auf. Der durch den Aufprall verursachte grelle Lichtblitz war der Hellste seit Beginn der Beobachtungen und war von der Erde aus mit bloßem Auge zu sehen. Astronomen der NASA beobachten …

Weiterlesen »

Mai 16 2013

Ist die vulkanische Aktivität in der Eifel wirklich erloschen?

Wie realistisch ist ein Vulkanausbruch in der Eifel? Wenn wir an Vulkanismus denken, denken wir in erster Linie an die aktiven Vulkane in Indonesien, wie den Tambora, an die Vulkane auf Hawaii oder an den Ätna auf Sizilien. Dass wir in unserem eigenen Land Gegenden haben, die sehr stark von Vulkanismus geprägt waren und vielleicht …

Weiterlesen »

Mai 13 2013

Kohlendioxid-Konzentration steigt alarmierend an

Neuer Höchststand von CO2-Werten auf Hawaii US-Wissenschaftler bei Messungen auf Hawaii entdeckt, dass die Konzentration des Treibhausgases Kohlendioxid einen neuen Höchststand erreicht hat und seit Millionen von Jahren nicht mehr so hoch war. Die US-Wetterbehörde NOAA (National Oceanic and Atmospheric Administration) sowie das Forschungszentrum Scripps Institution of Oceanography mit teilten mit, das bei Messungen am …

Weiterlesen »

Seite 1 von 212
Nach oben